Ein besonderes Tee-Erlebnis

Unser Bio Matcha wird aus beschatteten Tencha-Blättern hergestellt und zu feinstem Pulver zermahlen. Dadurch nimmt man die ganzen positiven Inhaltsstoffe des Teeblattes zu sich. Seit dem 16. Jahrhundert ist der Matcha-Tee Teil in der rituellen japanischen Tee- Zeremonie „cha-no yu“ und bis heute weltweit sehr beliebt. Bestens geeignet für den traditionellen puren Genuss und als Zutat in Back- und Kochrezepten. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Für die Zubereitung von Matcha benötigt man eine kleine Teeschale, einen Bambusbesen (Chasen) und einen Bambuslöffel (Chashaku). Zunächst 1g Matcha (etwa 2 Bambuslöffel oder 1/2 Teelöffel voll) in die Schale geben und mit etwa 50ml und 70 °C heißem Wasser aufgießen. Je nach persönlichem Geschmack lässt sich der Wasser- oder der Teeanteil erhöhen bzw. verringern.

Der Tee wird dann mit dem Bambusbesen für ca. 20–30 Sekunden schaumig geschlagen (eine M-Form schlagen) bis eine wundervolle, dicke Créma an der Oberfläche entsteht.